Folge 10: 3D Drucker – Nur ein Spielzeug für Nerds?

Wir sind zurück aus der Versenkung und entschuldigen uns direkt mal für die lange Pause. Doch wir möchten uns damit gar nicht weiter aufhalten und legen am besten direkt los. Um ein kleines Fundament für das heutige Thema zu schaffen müssen wir jedoch leider noch ein wenig warten, denn das, worum es heute gehen soll, hat unter anderem mit sehr viel Wartezeit zu tun: Heute sprechen wir nämlich über den 3D Druck!
Da wir auf dem Gebiet völlige Anfänger sind, und es für uns sowieso immer leichter ist andere ins Kreuzverhör zu nehmen, haben wir uns heute wieder einen Gast eingeladen, der genau weiß wovon er spricht. Kevin ist ein wahrer Virtuose im Umgang mit Blender und besitzt ganze drei 3D Drucker. 

Für euch am Mikrofon

Gast

Kevin

Nerdtalker

Simon
Léon

Wenn ihr Feedback oder Verbesserungsvorschläge habt, dann schreibt uns gern einen Kommentar unter diesen Beitrag. Solltet ihr ebenfalls einmal in einer unserer Podcastfolgen dabei sein wollen, dann schreibt uns an hello@nerdtalks.de mit dem Betreff „Podcast“ sowie einer Vorstellung eurer Person und des Themas, über das ihr mit uns sprechen möchtet. Ansonsten könnt ihr auch gern noch auf unseren Discord kommen oder uns auf Twitter folgen. Wir würden uns freuen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.